BGH entscheidet Stoni darf weiter filmen