50.000 Euro vom Sponsor

50.000 Euro ist einem Sponsor eine Kegelveranstaltung wert. Aber keine Sportkegelveranstaltung sondern die „Größte Kegelparty Europas“, die am 7., 8., 14. und 15. November in der Münsterlandhalle in Münster steigt. Die Kegelclubs die sich bis zum 31. August anmelden bekommen noch einen Fühbucherbonus. Frühbucherbonus bedeutet, dass sie die Möglichkeit haben einen von mehreren Verzehrgutscheine über…

Details

Alte Fotos und Dokumente zum Sportkegeln gesucht!

Pressewart Guido Schümann vom Kreiskeglerverband Steinburg e.V. möchte für seine Region ein Kegel-Archiv mit historischen Dokumenten aufbauen und bittet um Mithilfe: Guido sucht alte Fotografien und Dokumente mit Kegel-Motiven aus der Metropolregion Hamburg aus der Zeit bis etwa zum Jahr 1960. Besonders gefragt sind historische Aufnahmen und Materialien aus den frühen Jahren des Kegelsports und…

Details

WM 2008 in Morbach

Am 27.08. beginnt in Morbach die Jugend und Junioren WM. Das der Zeitpunkt näher rückt ist auch an den zahlreichen Besuchern zu bemerken, die über die Googl-Suche hier landen. Als kleinen Service will ich sie mal auf die richtigen Seiten weiterleiten. Ausrichter ist der Kegelsportverein Haardtkopf e.V. Dort gibt es auch weitere Informationen, z.Bsp. den…

Details

Ländervergleich Hessen – Rheinland-Pfalz

Der Ländervergleich in Wieseck ist gekegelt. Sowohl bei den Damen als auch bei den Herren war die Rheinland-Pfälzer Auswahl stärker. Bei den Juniorinnen und den Junioren konnten die Hessen den Wettkampf für sich entscheiden. Tagesbester war Andre Englisch mit 895 Holz gefolgt vor Yvonne Ruch mit 876 Holz. Die einzelnen Ergebnisse kann man sich auf…

Details

TOP 16 Damen in Polch

16 Top-Spielerinnen der Bundesliga, aktuelle und ehemalige Welt-, Europa- und Deutsche Meisterinnen hat der KSC Polch am vergangenen Wochenende zu einem Kegelturnier eingeladen. Elgin Justen (Fortuna Trier), Yvonne Ruch (KSC Polch), Elke Radau (KSC Dilsburg), Christina Retterrath, Kerstin Hens (beide KF Oberthal) Claudia Schmitz, Ines Misch, Katja Ricken (alle SKC Dortmund), Rosina Thater (PSV Gelsenkirchen),…

Details

Kegeln mit eigenen Kugeln

Die Sportordnung des DSKB sagt: Der DSKB gestattet das Spiel mit eigenen Kugeln. Jeder, der mit eigenen Kugeln spielt, tut dies in eigener Verantwortung und auf eigenes Risiko. Bei evtl. Beschädigungen der Kugeln können gegenüber dem Bahnhalter bzw. dem gastgebenden Verein oder Klub keinerlei Regressansprüche geltend gemacht werden. Wie ist das jetzt, kann ich einfach…

Details